Erstes Steckenpferdrennen beim Bürgerpicknick

Am Sonntag findet auf der Rennbahn im Scheibenholz das 5. Leipziger Bürgerpicknick statt. Die Stiftung „Bürger für Leipzig“ lädt wieder zu Spiel, Spaß und Musik ein. +++

Das Ganze natürlich für einen guten Zweck, der Erlös kommt dieses Jahr dem Projekt „Integration durch Bildung“ zugute. Erstmals gibt es in diesem Jahr dabei auch ein Steckenpferdrennen. Was sich dahinter verbirgt, das erfahren Sie hier.

Talk mit Angelika Kell – Vorstandsvorsitzende Stiftung „Bürger für Leipzig“ und
Katrin Hart – Stiftungsratsvorsitzende „Bürger für Leipzig“