Erstmalig Gürteltiernachwuchs im Dresdner Zoo

Gürteltierdame Schnalle hat nach nur wenigen Monaten im Dresdner Zoo bereits ein Junges bekommen. Die ersten Aufnahmen des fünf Wochen alte Kugelgürteltiers sehen Sie hier unter www.dresden-fernsehen.de +++

Noch hat der Nachwuchs keinen Namen – aber das eile nicht, sagt Olaf Lohnitz vom Dresdner Zoo. Am Mittwoch hat der Tierpfleger das gerade einmal 5 Wochen alte Kugelgürteltier zusammen mit seiner Mutter Schnalle das erste Mal der Öffentlichkeit gezeigt. Noch nie zuvor hatte es in Dresden Gürteltiernachwuchs gegeben.

O-Ton Olaf Lohnitz (Revierleiter Brandes-Haus). im Video
 
Vater Gurt bekommt seinen Nachwuchs übrigens erst einmal nicht zu Gesicht. Mutter Schnalle, soll das Jungtier zunächst in einem separaten Käfig aufziehen. O-Ton Dort sorgt seit einer Woche übrigens eine neue Gürteltierschnalle für Ablenkung bei Gurt, und vielleicht schon bald für den nächsten Nachwuchs.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar