Erweiterung der Altmarktgalerie hat begonnen

Die Erweiterung der Altmarkt-Galerie kommt voran, jetzt hat der Abriss begonnen.

Ein kleineres Gebäude und ein Parkplatz wurden abgerissen. Jetzt sind zunächst die Archäologen am Zug. Für die Vergrößerung wird Anfang 2009 das alte Linde-Haus abgerissen und ein Neubau errichtet. So soll die Galerie um 18.000 Quadratmeter zum Postplatz und zur Wilsdruffer Straße hin erweitert werden. Die ECE Projektmanagement investiert 150 Millionen Euro. Im Herbst 2010 soll die Vergrößerung abgeschlossen sein.