Erweiterung einer Chemnitzer Solaranlage

Die Solargroßanlage Chemnitz-Wittgensdorf soll erweitert werden.

++Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHEN++

Der Eigentümer, die Stiebel Erneuerbare Energie, plant den Ausbau der Kapazitäten. Die Anlage läuft rentabel und die Baugenehmigung lässt eine Erweiterung zu, so dass Unternehmen.

Wie es weiter heißt, wird derzeit geprüft, ob sich die Investition angesichts der Verteuerung von Modulen, gestiegenen Kreditzinsen und schlechterer Abschreibungsbedingungen lohnt. Im kommenden Jahr sinken die Vergütungssätze durch die Novellierung des Einspeisegesetzes erheblich.

Im Moment sind auf der 20.000 Quadratmeter großen Fläche der Anlage rund 5.500 Solarmodule installiert, die 400 bis 600 Haushalte mit Strom versorgen können. Damit ist die Solaranlage Wittgensdorf eine der größten Photovoltaikanlagen Sachsens.