Erzgebirgsrundfahrt startet im Mai

Die inzwischen traditionelle Erzgebirgsrundfahrt geht in diesem Jahr Anfang Mai in Einsiedel und Umgebung über die Piste.

Nach Aussage der Organisatoren gehen dabei Radprofis aus ganz Deutschland an den Start. Erwartet werden 25 Mannschaften mit knapp 200 Radsportlern. Der Rennkurs führt auf einer 175 Kilometer langen Runde
quer durch das Erzgebirge. Wegen seines extremen Streckenprofils, zählt es deutschlandweit zu den härtesten Rennen.

++
Die Veranstaltungstipps von SACHSEN FERNSEHEN finden Sie hier