Europaweit einzigartiger Zuchterfolg im Zoo Leipzig

Im Vulkanstollen des Gondwanalandes im Leipziger Zoo sind sechs junge Tüpfelbeutelmarder, auch Quolls genannt, geboren. Die Tiere sind außerhalb Australiens in keinem Zoo weltweit vertreten. +++

Sie sind nur noch in Tasmanien in freier Wildbahn zu finden.Die Geburt der sechs Tüpfelbeutelmarder ist zoologisch herausragend, denn erstmals seit 35 Jahren wurden Quolls in Europa erfolgreich gezüchtet.

Quelle: www.leipzig-fernsehen.de

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!