Eutritzsch: Autofahrer nach Auffahrunfall schwer verletzt

Mittwoch früh ereignete sich laut Leipziger Polizei auf der Maximillianallee/Höhe Zschortauer Straße gegen 06.24 Uhr ein schwerer Auffahrunfall, bei dem ein 40-jähriger Beatle-Fahrer schwer verletzt wurde.

Ein 54-Jähriger bremste aufgrund einer gesicherten Unfallstelle auf der Maximillianallee und wollte sich in den fließenden Verkehr einordnen. Der nachfolgende Beatle-Fahrer bremste ebenfalls, doch ein Golf-Fahrer erkannte die Situation laut Polizeibericht zu spät und fuhr auf den Beatle auf.

Dadurch wurde der Beatle auf den noch vor ihm stehenden BMW aufgeschoben. Der Beatle-Fahrer wurde im Wirbelsäulen-Bereich schwer verletzt und wurde in eine Leipziger Klinik zur stationären Behandlung eingeliefert, so die Polizei.

Gegen den Golf-Fahrer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.