Ex-Bundeskanzler Kohl zu Gast an TU Chemnitz

Dr. Helmut Kohl hat am Dienstag die TU Chemnitz besucht.

Der Bundeskanzler a. D. war anlässlich des Dies academicus in der Universität zu Gast. Vor zahlreichen Zuhörern hielt Dr. Kohl den Festvortrag zum Thema „Europa im 21. Jahrhundert“.Der akademische Hochschultag findet jährlich statt und bietet neben interessanten Vorträgen auch die Möglichkeit, besondere Studienleistungen zu würdigen. So wurden bereits zum zweiten Mal Chemnitzer Studenten mit einem VW – Förderpreis ausgezeichnet.