Exhibitionist an der Bahnhofsunterführung

Chemnitz- Auf dem Sonnenberg ist eine 21-Jährige am Sonntag von einem Mann belästigt worden.

Die Frau war am Mittag an der Dresdner Straße bei den Treppen zur Bahnhofsunterführung unterwegs, als sich der Unbekannte vor ihr entblößte. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und weitere Angaben machen können.

Der Täter wurde als etwa 45 Jahre alt beschrieben und hat eine schlanke Statur. Er trägt eine Brille, ist circa 175 cm groß und hat kurze dunkle Haare. Am Sonntag war er mit einem T-Shirt, einer langen Jeans und einer dunklen Jacke bekleidet.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Chemnitz-Nordost unter 0371 387-102 entgegen.