Exhibitionist auf Chemnitzer Brühl

Ein Zeuge rief am Dienstagmorgen die Polizei zum Brühl.

Dort sollte ein Mann auf einer Bank sitzen und an seinem entblößten Geschlechtsteil herumspielen. Die eingesetzte Streife konnte den Verdächtigen auf dem Brühl stellen und brachte ihn zum Revier.

Ein Atemalkoholtest bei dem 66-jährigen Mann ergab einen Wert von 2,22 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Tatverdächtige wegen seiner Alkoholisierung in einem Gewahrsamsraum des Reviers Chemnitz-Mitte untergebracht. Die Ermittlungen dauern an.

Zur Aufklärung des Tathergangs bittet die Polizei unter Tel. 0371 387-2319 um Hinweise von Personen, die den Mann bemerkten und Angaben machen können.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar