Exotischer Sondereinsatz

Zu einem eher ungewöhnlichen Polizeieinsatz mußten am Samstagmittag die Freiberger Beamten ausrücken.

Per Notruf sind sie zu einer gefährlich, giftig aussehenden roten Schlange im Ortsteil Dittmannsdorf beordert wurden. Die Beamten hatten die Angelegenheit schnell geklärt und im Griff. Die giftige Schlange konnte als taiwanesische Gummischlange identifiziert und eingefangen werden. Ein unbekannter Witzbold hatte das täuschend echt wirkende Spilezueg in Nachbars Garten gelegt.