Fachkräftemangel im Pflegebereich

Die Arbeitsagentur Chemnitz hat am Donnerstag die dritte Pflegebörse veranstaltet.

Rund 300 Männer und Frauen kamen, um sich über Berufschancen im Pflegebereich zu informieren. Der Fachkräftemangel im Gesundheits- und Pflegebereich ist seit Jahren ungebrochen.

Interview: Corinna Wasilkow – Arbeitagentur Chemnitz

Im Pflegebereich sind derzeit in Chemnitz rund 80 offene Stellen zu verzeichnen.

Einige Besucher konnten am Donnerstag bereits mit konkreten Jobangeboten nach Hause gehen. Am 18. Juli ist in der Galerie Roter Turm eine weitere Informationsveranstaltung zum Thema geplant.

Dort stellen sich Vereine, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen vor und informieren über Berufs- und Ausbildungschancen.