Fachmesse für Brand- und Katastrophenschutz eröffnet

Ab heute ist im Dresdner Ostragehege die Feuerwehr- und Rettungsdienstmesse zu sehen.

1997 startete die Fachmesse für Brand- und Katastrophenschutz in Dresden. Nun ist sie wieder in der sächsischen Landeshauptstadt zu Gast. Bis zum 30. September dreht sich auf dem Messegelände alles um Feuerwehr und Rettung.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar