Fahndung nach psychisch krankem Mann dauert an

Schon seit dem 30. November 2011 ist der psychisch kranke Ralf Bargende nicht mehr gesehen worden. Aufgrund seiner Krankheit muss er regelmäßig Medikamente nehmen. Außerdem besteht Suizidgefahr. +++

Sämtliche bisherige Suchmaßnahmen blieben erfolglos.

Ralf Bargende war zuletzt wohnhaft im Ortsteil Engelsdorf in Leipzig.

Zur Person:
–    scheinbares Alter ca. 50 bis 55 Jahre
–    178 bis 180 cm groß
–    schlanke Gestalt, ca. 80 kg schwer
–    trägt Obelrippenbart
–    braun/graue kurze glatte Haare
–    braune Augen

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, insbesondere zum Aufenthalt der Herrn Bargende, werden gebeten, sich bei der Kripo, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666 zu melden.