Fahnenübergabe auf dem Marktplatz

Auf dem Marktplatz von Chemnitz ist gestern Abend feierlich die neue Traditionsfahne der Feuerwehr übergeben worden.

Von der Sponsorengruppe erhalten, überreichte Oberbürgermeister Dr. Peter Seifert die Fahne an den Stadtfeuerwehrverband Chemnitz. Neben zahlreichen Schaulustigen und Gästen hatten sich etwa 200 Angehörige der Feuerwehr und 30 Fahrzeuge auf dem Marktplatz unserer Stadt eingefunden. Neben Grußworten der Ehrengäste und der musikalischen Begleitung durch die Feuerwehrkapelle wurden die Zuschauer Zeugen einer Demonstrationsübung. Türmer Stefan Weber wurde von den Floriansjüngern vom Turm des alten Rathauses mit Hilfe einer Hubrettungsbühne geborgen. Anlass der feierlichen Fahnenübergabe ist das 150. Jubiläum des Feuerlöschwesens in Chemnitz.