Fahranfänger fährt gegen Baum – drei Verletzte

Reichenbach – Am Freitagabend verursachte ein 19-jähriger Fahranfänger einen schweren Verkehrsunfall.

© Dresden Fernsehen

Er fuhr kurz vor 18 Uhr mit einem VW Polo auf der Klinkhardtstraße, als er bergab in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte, der unmittelbar an der Fahrbahn stand.

Seine 19-jährige Beifahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt, er selbst und ein 18-jähriger Insasse erlitten Verletzungen, die ambulant behandelt werden konnten.

Am Polo entstand ein Sachschaden von 16.000 Euro, er musste abgeschleppt werden.

Warum der 19-Jährige von der Fahrbahn abkam wird nun ermittelt.