Fahren wie die Großen

Auf dem neuen Verkehrserziehungsplatz in Chemnitz-Rottluff haben am Donnerstag die ersten Kinder ihre Runden in Autos gedreht.

Am 19. Juli soll „Kid Car City“ Am Weideweg offiziell eröffnet werden. Bereits am Donnerstag hatten Grundschüler die Möglichkeit, den Übungsplatz zu testen.

Umfrage

Die Mini-Autos erreichen eine Maximalgeschwindigkeit von 15 km/h. Mit Schutzhelm und angeschnallt, kurvten die Jungen und Mädchen durch den Schilderwald.

Interview: Heiko Cieslok – Betreiber des Verkehrsübungsplatzes

Es gibt Pläne, den benachbarten Fahrradübungsplatz nach der Fertigstellung für Schulungen der Polizei zu nutzen. Wichtige Vorausetzungen – richtige Verkehrsschilder, Ampeln und Zebrastreifen – sind bereits vorhanden.

++KID CAR CITY Monats-Freikarten gibt es IM Newsletter zu gewinnen, dafür müssen Sie sich anmelden und erfahren am Montag IM  SACHSEN FERNSEHEN Newsletter wie Sie an die Karten kommen!++