Fahrerflucht mit LKW

Der Fahrer eines Sattelschleppers hat am Freitagmorgen bei Flöha unerlaubt die Unfallstelle verlassen.

Am Freitagmorgen befuhr ein 48-jähriger Fahrer eines LKW gegen 08.10 Uhr die B 180 aus Richtung Altenhain kommend in Richtung Flöha. Unmittelbar nach einer S-Kurve kam ihm ein Sattelschlepper mit tschechischem Kennzeichen entgegen, dessen Anhänger teilweise auf der linken Fahrspur war. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte der LKW-Fahrer weiter nach rechts und streifte mit dem Kofferaufbau und dem rechten Seitenspiegel einen Straßenbaum. Am LKW und am Straßenbaum entstand Sachschaden von ca. 4.200,- Euro.