Fahrplanänderungen am Neustädter Bahnhof

Bahnreisende müssen sich ab Sonntag auf Einschränkungen am Neustädter Bahnhof einstellen.

Auf dem Streckenabschnitt zwischen Hauptbahnhof und Klotzsche kommt es zu Fahrplanänderungen, Umleitungen und Schienenersatzverkehr. Grund sind Arbeiten für ein neues elektronisches Stellwerk. Betroffen sind die S1, S2 sowie mehrere Regionalbahnen.

Alle Änderungen finden Sie hier:

Linie S 1 Meißen Triebischtal Dresden Schöna werden in Richtung Schöna Dresden Hbf Meißen Triebischtal zwischen Dresden Hbf und Dresden-Neustadt vom 20. Juli bis 11. August über die Ferngleise umgeleitet und halten nicht in Dresden Freiberger Straße. Für einzelne S-Bahnen in Tagesrandlage entfallen am 21./22. Juli die Halte in Dresden-Pieschen und Dresden Freiberger Straße. In Dresden-Neustadt halten dadurch die S-Bahnen abweichend am Außenbahnsteig 10.

Einzelne späte S-Bahnen der Linie S 2 Dresden Flughafen Dresden fallen vom 21. Juli bis 21. August zwischen Dresden Hauptbahnhof und Dresden-Klotzsche aus. Als Ersatz nutzen Reisende die zeitnahen Züge der Linie RB 34 Dresden Kamenz oder den Schienenersatzverkehr zwischen Dresden Hbf und Dresden-Klotzsche.

Einzelne späte Züge der Linien RB 33 Dresden Königsbrück und RB 60 Dresden Görlitz fallen vom 4. bis 10. August zwischen Dresden Hauptbahnhof und Dresden-Klotzsche aus. Als Ersatz nutzen Reisende die zeitnahen Züge der Linie RB 34 Dresden Kamenz oder den Schienenersatzverkehr zwischen Dresden Hbf und Dresden-Klotzsche.

Der Regional-Express 17440 (ab Dresden Hbf 4.12 Uhr) der Linie RE 50 Dresden Leipzig wird vom 20. Juli bis 11. August über die Ferngleise umgeleitet und hält in Dresden-Neustadt am Außenbahnsteig 10.