Fahrplanänderungen zum Oberelbe-Marathon

Dies betrifft am 27. April die Linien S 1 (Meißen Triebischtal–Coswig–Dresden–Pirna–Schöna), S 2 (Pirna–Dresden–Dresden Flughafen) und RE 20 Dresden–Bad Schandau–Decín–Litomerice. +++

S-Bahn Linie S 1 Meißen Triebischtal–Coswig–Dresden–Pirna–Schöna

• Die S-Bahn 37724 von Schöna (ab 9.35 Uhr) nach Meißen Triebischtal fällt zwischen Bad Schandau und Kurort Rathen aus.

• Die S-Bahn 37719 von Meißen Triebischtal (ab 8.15 Uhr) nach Bad Schandau fällt zwischen Kurort Rathen und Bad Schandau aus.

S-Bahn Linie S 2 Pirna–Dresden–Dresden Flughafen

• Im Streckenabschnitt Dresden Hbf–Pirna fahren zusätzliche S-Bahnen (ab Dresden Hbf 7.09 Uhr, 7.39 Uhr und 8.09 Uhr).
• Die Teilnehmer des Halbmarathons werden gebeten, zur Anreise in Pirna ausschließlich die S-Bahnen der Linie S 2 zu nutzen.

Regional-Express-Linie RE 20 Dresden–Bad Schandau–Děčín–Litomerice

• Der Zug RE 5279 von Dresden Hbf (ab 7.47 Uhr) nach Litomerice hält 8.22 Uhr zusätzlich in Königstein (Sächs Schw).

Die Deutsche Bahn bittet die Reisenden, diese Änderungen bei Ihrer Reiseplanung zu beachten.

Informationen zu den Abfahrts- und Ankunftszeiten gibt es an den Aushängen auf den Bahnhöfen, bei der Service-Nummer der Bahn: 0180 6 99 66 33* sowie im Internet unter www.bahn.de.

Quelle: Deutsche Bahn