Fahrrad von Auto verloren

Am Samstagvormittag verlor ein PKW Citroen auf der Autobahn A4 in Höhe Lichtenau von einem Träger ein daran befestigtes Rad.

Zwei nachfolgende PKW konnten dem plötzlichen Hindernis nicht mehr ausweichen und rollten über das Rad. An den Fahrzeugen waren Schäden in bislang nicht bekannter Höhe zu verzeichnen. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Die Beamten haben die Ermittlungen zur Unfallursache, dem Lösen des Rades vom Träger aufgenommen.