Fahrraddiebe in Chemnitz unterwegs

Am Montag sind gleich zweimal Fahrräder in Chemnitz gestohlen worden.

Das erste Rad wurde in Wittgensdorf geklaut. Ein Schüler hatte es am Oberen Bahnhof gesichert. Als er zurückkam war sein metallic-graues Mountainbike verschwunden. Der Wert des Rades beläuft sich hier auf etwa 500 Euro.
Das zweite Fahrrad ist in Gablenz auf der Kreherstraße entwendet worden. Die Langfinger erbeuteten ein blaues Mountainbike. Der Stehlschaden beträgt knapp 1000 Euro.
 
Sie wollten schon immer einmal Ihre Bilder online sehen? Dann schicken Sie uns doch einfach eine E-Mail an: info@sachsen-fernsehen.de