Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Oberlungwitz: Am Donnerstagnachmittag war ein 16-jähriger Fahrradfahrer auf der Hofer Straße unterwegs.

In Höhe der GO-Tankstelle wurde der Fahrradfahrer von einem VW Polo (Fahrer: 20) überholt, wobei es zur seitlichen Berührung zwischen Pkw und Radfahrer kam. Der 16-Jährige stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Ein entgegenkommender Lkw hielt an der Unfallstelle an und der Fahrer kümmerte sich um den Verletzten. Anschließend fuhr der Lkw in Richtung Chemnitz weiter.

Die Polizei bittet, dass sich dieser Lkw-Fahrer und weitere Zeugen beim Polizeirevier Hohenstein-Ernstthal, Telefon 03723 400-0, melden.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung