Fahrradfahrer tödlich verunglückt

Niederwiesa/OT Braunsdorf: Am Dienstagabend befuhr ein 65-Jähriger mit seinem City-Bike den abschüssigen Kirchsteig in Richtung Flöha.

In einer Linkskurve kam er von der Straße ab, verlor die Kontrolle über sein Fahrrad und prallte gegen einen Lichtmast.

Der 65-Jährige erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Mit ca. 100 Euro entstand geringer Sachschaden.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!