Fahrradräuber gesucht

Mit Hilfe eines Phantombildes will die Polizei einem Fahrradräuber in Chemnitz auf die Spur kommen.

Nach Angaben der Beamten, hat ein Unbekannter am 21. Oktober im Zeisigwald das 1700 Euro teure Mountainbike eines 15-Jährigen gestohlen. Der Täter ist etwa 16 Jahre alt, um die 1,70 groß, hat schwarze kurze Haare und eine kräftige Statur mit leichtem Bauchansatz. Wer die abgebildete Person auf dem Phantombild kennt, wird gebeten, sich bei der Polizeidirektion Chemnitz zu melden.