Falkenau: Polizei schnappt mutmaßlichen Sexgangster!

28-Jähriger hat mehrere Missbrauchsfälle eingeräumt. +++

Der Kindesmissbrauch vom Dienstag in Falkenau (Landkreis Mittelsachsen) ist offenbar aufgeklärt. Die Polizei konnte Freitagmorgen in Flöha einen 28-jährigen Mann unter dringendem Tatverdacht festnehmen. Der Tatverdächtige hat gestanden. am Dienstagabend ein 10-jähriges Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Außerdem hat der Mann zugegeben, auch für weitere Missbrauchsfälle in der Region verantwortlich zu sein. Die Staatsanwaltschaft hat Haftbefehl beantragt.        

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar