Fall Stephanie: Neue Erkenntnisse

Im Fall der entführten Stephanie gibt es seit Freitag neue Erkenntnisse. Die Polizei teilte heute mit, dass sich der Verdächtige Mario M. jetzt doch zur Tat äußern will.

Außerdem werden gegenwärtig die Aussagen von Stephanie ausgewertet sowie weitere Zeugen befragt. Zwischenzeitlich wird die Kritik an der Polizei lauter. Innenminister Albrecht Buttolo verteidigte heute grundsätzlich die Arbeit der Beamten. Dass der polizeibekannte Straftäter bei der Überprüfung durch das Raster gefallen sei, hätte jedoch nicht passieren dürfen.