Falschmeldung sorgt für Verwirrung

Eine offensichtliche Falsch-Meldung in einer lokalen Tageszeitung sorgt in Limbach Oberfrohna für Verwirrung.

Laut Polizei veröffentlichte das Tagesblatt am Montag einen Artikel unter dem Titel „Rechte überfallen Jugendclub“. Die Polizei kann das nach eigenen Aussagen allerdings nicht bestätigen. Demnach warfen am Freitagabend lediglich zwei unbekannte Täter an einer links gerichteten Jugendeinrichtung auf der Helenenstraße zwei Scheiben ein.

Am Samstagabend hingegen hielten sich 30 Personen vor dem Club auf und wurden wenig später hineingelassen. Somit gibt es laut Polizei keine Hinweise auf eine Straftat oder auch auf einen Überfall von Rechten.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung