Farbe bekennen und Flagge zeigen – CSD-Woche Dresden beginnt

Mit dem Ausrollen der Regenbogenfahne begannen am Montag die Aktionen rund um den Christopher-Street-Day in Dresden. +++

Farbe bekennen und Flagge zeigen hieß es am Montagabend vor der Altmarktgalerie.

Der CSD e.V. Dresden hisste die Regenbogenfahne und läutete damit den Christopher Street Day ein.

Interview mit Arne Grimm, Pressesprecher CSD Dresden.e.V., im Video.

Dresdens Stadtoberhaupt war nicht mit ins Boot zu bekommen. Was in anderen Städten längst üblich ist, scheint in Dresden nicht möglich. Wie schon in den Jahren zuvor weigert sich Dresdens Stadtverwaltung nach wie vor, die Schirmherrschaft für den Christopher Street Day Dresden zu übernehmen.

Interview mit Richard Kaniewski (SPD), Stadtrat, im Video

Der politische Wille scheiterte in diesem Jahr laut Aussagen der Stadt an einer Baustelle vor dem Rathaus.

Link: Alle Informationen zum CSD und zum Programm in Dresden finden Sie hier.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!