Fast 30.000 Menschen beim Dresdner ReiseMarkt

Am Sonntagabend ist die Dresdner Reisemesse mit einem Besucherrekord zu Ende gegangen. 27.500 Menschen informierten sich in Dresden über Urlaubstrends 2012. +++

In der Messe Dresden ist am Sonntagabend der DresdnerReisemarkt 2012 zu Ende gegangen.

Fast 550 Aussteller aus 33 Ländern präsentierten sich in den Messehallen und zeigten die diesjährigen Urlaubstrends.

In diesem Jahr war das Azoren Archipel das Partnerland.

Etwa 27.500 Besucher nutzten in diesem Jahr das Angebot, darunter mehr Fach- und jüngere Messebesucher als im vergangenen Jahr.

Die Messerenner am Wochenende waren Dubai, Madeira und die Azoren.
Der nächste Reisemarkt findet vom 25.-27. Januar 2013 statt.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar