FC Sachsen Leipzig verliert Testspiel

Der FC Sachsen unterlag am Dienstagabend dem tschechischen Erstligisten Teplice mit 0:1. Das Team von Trainer Dirk Heyne hatte zwar die besseren Chancen, konnte diese jedoch nicht in Tore verwandeln.

Bereits in der 10. Spielminute schossen die Gäste das Führungstor.

Die Leutzscher ließen auch nach der Halbzeitpause nichts unversucht, um den Ausgleichtreffer zu erzielen. Jedoch vergeblich. Bis zum Schlusspfiff fiel kein Tor mehr und die beiden Mannschaften gingen mit einem 1:0 für die tschechischen Gäste vom Platz.

8Sport überträgt das Spiel am Sonntag um 20 Uhr in voller Länge.