Fehler beim Abbiegen

Im Chemnitzer Ortsteil Hutholz ist es am Montag zu einem Auffahrunfall gekommen.

Ein 31-jähriger Citroen-Fahrer fuhr vermutlich aus Unaufmerksamkeit auf seinen Vordermann auf. Der Renault-Fahrerin hatte ordnungsgemäß an einer roten Ampel angehalten. Bei dem Unfall wurde eine 45-Jährige Insassin leicht verletzt. An beiden PKW entstanden 1500 Euro Sachschaden.