Feierliche Immatrikulation

In der Stadthalle sind am Montag die neuen Studenten der TU Chemnitz feierlich immatrikuliert worden.

Die angehenden Erstsemester wurden dabei sowohl vom Rektor und Vertretern der TU, als auch von Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig begrüßt.

Rund 2.000 Studierende beginnen damit offiziell ihr Studium an der Universität der Stadt. 

Interview:  Prof. Dr. Klaus-Jürgen Matthes Rektor TU Chemnitz

Insgesamt bietet die TU Chemnitz knapp 80 Studienangebote an.

Neu im Programm sind die Masterstudiengänge Maschinenbau, Energie- und Automatisierungssysteme sowie Berufs- und Wirtschaftspädagogik.

Besonders freut sich die Universität, nach eigenen Aussagen, über einen Anstieg der Erstsemester, die nicht unmittelbar aus der Region kommen.

So stammt mittlerweile jeder 5. neue Student aus den alten Bundesländern.

Machen Sie tolle Schnäppchen mit unseren Auktionen, schauen Sie einfach mal rein