Feierliche Immatrikulation an der Uni Leipzig

Mit einer Festrede im Gewandhaus begrüßte der Rektor Prof. Dr. Franz Häuser den 601. Jahrgang an Erstsemesterstudenten. In diesem Jahr werden 4.000 Neuimmatrikulierte ihr Studium an der Universität Leipzig beginnen. Mit rund 500 neuen ausländischen Studenten genießt die Hochschule nach wie vor ein hohes Ansehen in der Welt.

Interview: Prof. Franz Häuser – Rektor Universität Leipzig

Weitere Redner waren Mitglieder des Studentenrats und der chilenische Konsul a.D. Roberto Ruiz. Die Bigband der Universität sorgte für die musikalische Rahmengestaltung.