Feiern mit den Dresden Monarchs

Erst zum Heimspiel der Dresden Monarchs, dann kostenlos in den Musikpark zum Feiern. +++

Sportlich-musikalische Kooperation der beiden Dresdner Giganten 

Um 14.30 Uhr ist es wieder soweit. Das nächste Heimspiel der Dresden Monarchs im glücksgas-Stadion steht kurz bevor. Dass diese Sportart mitreißend, interessant und vor allem auch Familien zu gemeinsamen Stadionbesuchen einlädt, ist auch an Patrick Geis, dem Chef des Dresdner Musikparks, nicht vorbeigegangen.

Aus diesem Grund dachte er über eine mögliche Kooperation nach, die auch schnell beschlossen war. Ab dem morgigen Heimspiel der Dresden Monarchs gilt die Eintrittskarte des Spiels gleichzeitig als Freikarte für den Eintritt in den Musikpark am gleichen Tag. Das Beste dabei ist wohl, dass sich diese Zusammenarbeit nicht nur auf das Spiel am Samstag, sondern auf alle Heimspiele, die in dieser Saison in Dresden stattfinden werden, bezieht.

„Ich gehe selbst gern zu Football-Spielen und von daher freue ich mich natürlich, mit den Dresden Monarchs diese Verbindung realisieren zu können“, verrät Musikpark-Chef Patrick Geis. 

Also am Samstag auf in den am Hauptbahnhof gelegenen Musikpark und tanzen, was das Zeug hält. Ab 22 Uhr gibt’s wie immer kräftig was auf die Ohren, so dass niemand ruhig stehen bleiben wird. Für die Monarchs-Spieler sind wie immer Lounges reserviert, wo man nach dem Spiel ungestört beisammen sitzen kann und sicher auch der eine oder andere Fan Platz nehmen wird.

Quelle: Musikpark Dresden GmbH

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar