Feldschlößchen ist neuer Hauptsponsor der SG Dynamo Dresden

Die Dresdner Traditionsbrauerei weitet ihr bestehendes Engagement aus und wird der SGD in den kommenden zwei Jahren als wichtigster Partner zur Seite stehen.+++

Feldschlößchen ist neuer Haupt- und Trikotsponsor der SG Dynamo Dresden. Die Dresdner Traditionsbrauerei weitet ihr bestehendes Engagement aus und wird der SGD in den kommenden zwei Jahren als wichtigster Partner zur Seite stehen. Das Unternehmen hat den Verein bereits von 1998 bis 2003 in fünf Spielzeiten als Trikotsponsor unterstützt.

Das von Vermarkter SPORTFIVE vermittelte Sponsoring-Paket beinhaltet neben dem Trikot-Sponsoring vielfältige Werbemaßnahmen innerhalb und außerhalb des Stadions sowie ein Hospitality-Paket.
Mike Gärtner, Vorstand der Feldschlößchen AG, erklärte: „Treue Partner erkennt man in schwierigen Zeiten. Dynamo steht an einem wichtigen Punkt bei der Neuausrichtung des Vereins, sowohl sportlich als auch organisatorisch. Deshalb möchten wir den Verein und seine treuen Fans mit der Ausweitung unseres Engagements unterstützen, auch wenn dies vor dem Hintergrund der letzten Saison nicht selbstverständlich für einen Sponsor ist. Wir hoffen natürlich, dass auch die Fans dazu beitragen, dass es mit Dynamo schnell wieder bergauf geht, und das heißt sportlich, finanziell und auch hinsichtlich des Images des Vereins. Wir freuen uns auf die neue Saison, auch wenn sie in der dritten Liga stattfindet, und hoffen auf einen baldigen Aufstieg. Dynamo ist ein großartiger Verein und Feldschlößchen steht gern an seiner Seite!“

Robert Schäfer, kaufmännischer Geschäftsführer der SG Dynamo Dresden, freut sich sehr über das neue Engagement des Dresdner Traditionsunternehmens als Hauptsponsor: „Die Feldschlößchen Brauerei ist ein Stück Dresden und mit unserem Verein seit vielen Jahren in einer engen Partnerschaft verbunden. Wir freuen uns sehr, diese Partnerschaft jetzt zu erweitern und Feldschlößchen als Haupt- und Trikotsponsor bei unserem Projekt Neustart weiter an unserer Seite zu wissen.“
Maik Hägner, SPORTFIVE-Marketingleiter in Dresden: „Wir freuen uns sehr, dass wir die Feldschlößchen Brauerei von der Erweiterung ihrer bestehenden Partnerschaft zum Haupt-und Trikotsponsor überzeugen konnten und dass sich zwei Marken gefunden haben, die hervorragend zueinander passen. So eine Partnerschaft ist immer viel mehr als eine reine Geschäftsbeziehung. Schon in den letzten Spielzeiten war es stets ein sehr angenehmes Zusammenspiel zwischen den Partnern. Der Ausbau der Partnerschaft zum Haupt- und Trikotsponsor zeigt, dass alle Seiten sehr zufrieden waren und nun weiter einen gemeinsamen Weg gehen möchten.“
Team sowie der Trainer-und Betreuerstab der Schwarz-Gelben werden den Feldschlößchen-Schriftzug ab sofort auf der Trikotbrust sowie auf der Trainings- und Präsentationskleidung tragen. Das attraktive Rechtepaket von Feldschlößchen enthält ein umfassendes TV-relevantes Werbepaket im Stadion, eine aufmerksamkeitsstarke Logopräsenz im Vereinsumfeld sowie verschiedene Promotion-Aktionen und Online-Rechte.

Das Feldschlößchen-Logo wird zudem auf dem Mannschaftsbus und in den Vereinspublikationen sowie auf der offiziellen Website der SG Dynamo Dresden vertreten sein. Die Feldschößchen Brauerei ist nunmehr seit insgesamt 16 Jahren Sponsor der SG Dynamo Dresden. Damit begleitet das Dresdner Unternehmen den Traditionsverein länger als jedes andere Unternehmen. Bereits seit 2011 hat Feldschlößchen als Exklusiv-Partner der SGD das xklusive Ausschankrecht bei den Heimspielen im Stadion.

Das Dresdner Traditionsunternehmen wurde von den Gebrüdern Meisl 1858 mit dem Bau einer Lagerbierbrauerei am alten Feldschlößchen als „Aktienbrauerei zum Feldschlößchen“ gegründet. Die Dresdner Brauerei mit dem legendären Pichmännel im Markenlogo blickt auf eine über 150-jährige Brauereigeschichte zurück.

Quelle: SG Dynamo Dresden