„Felt“-Rennrad gestohlen

Im Zeitraum von Freitag, 16 Uhr bis Samstag, 7 Uhr, wurde durch bisher unbekannten Täter ein hellblaues Herrenrad „Felt“, Typ: Curbside Rh. 55 (siehe Bild), gestohlen, so die Polizei.

Der 37-jährige Eigentümer hatte es laut Polizei mit einem hochwertigen Schloss gesichert im Keller eines Mehrfamilienhauses abgestellt. Wie der Täter ins Gebäude und anschließend in den Keller kam, ist bisher nicht bekannt.

Das Fahrrad fällt optisch auf – die Polizei bittet daher die Bevölkerung um Mithilfe.

Der Schaden wird auf ca. 700 Euro geschätzt.

Wer Hinweise zum Sachverhalt oder zum Fahrrad geben kann, wird gebeten, sich auf dem Polizeirevier Nord, Essener Straße 01 in 04129 Leipzig, Tel. (0341) 59350, zu melden.