Fenstersturz

Mit einem misteriösen Selbstmordfall muss sich die Polizei Chemnitz beschäftigen.

Nach SACHSEN FERNSEHEN vorliegenden Erkenntnissen war eine Frau am frühen Nachmittag aus dem 15. Stock eines Hauses an der Brückenstraße gesprungen. Der eintreffende Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Allerdings ist bislang noch völlig unklar, um wen es sich bei der Toten handelt. Zeugenaussagen zufolge, war kurz zuvor eine scheinbar verwirrte Frau in dem Haus verschwunden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.