Fenstersturz in Rochlitz

Ein Fenstersturz einer 16-jährigen Schülerin beschäftigt die Polizei Chemnitz.

Laut der Beamten sprang das junge Mädchen heute Mittag aus der 3.Etage des Rochlitzer Gymnasiums. Die 16-jährige prallte auf ein Autodach und überlebte den Sprung schwer verletzt. Das Motiv für den offenbaren Selbstmordversuch der Schülerin ist allerdings noch völlig unklar.