Ferienzeit war auch kreative Zeit

Burgstädt. Das Ferienprogramm der Galerie „Art Forum“ bot den Kindern wieder viel Abwechslung.

Burgstädt (UW). In den Hinterräumen der Galerie „Art Forum herrscht in den Ferientagen jede Menge Betrieb. Das Ferienprogramm lockt jede Menge Kinder in die Galerie. Die Möglichkeiten, sich kreativ zu betätigen, waren groß. Von der Seidenmalerei über das Herstellen von Traumfängern bis zur Fertigung von kleinen Keramikwandbildern wurde jede Menge angeboten. „Wir bereiten alles für die Kinder vor , sagte Sonora Uhlemann, die Leiterin des Galerieteams.

„Und wenn die Kinder ihre kleinen Kunstwerke herstellen, gibt es von unserer Seite Hilfe und Unterstützung dabei. Bei unseren Angeboten werden fast nur Naturmaterialien verwendet. Geöffnet hat die Galerie täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr.

++
Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen