Fernsehpreis im Beisein der Wale übergeben

Stralsund – Die Arbeit der Regionalen Fernsehmacher wurde am Samstag im Stralsunder Ozeaneum geehrt. Sachsen Fernsehen war mit einigen Nominierungen vertreten. 

Unter vier gigantischen Walen wurden die Sender in verschiedenen Kategorien mit dem Deutschen Regionalfernsehpreis ausgezeichnet. Mit dabei auch Sachsen Fernsehen, die mit der Drehscheibe Leipzig als Bestes Nachrichtenjournal und Jan Kaufhold als Bester Moderator nominiert waren. Verliehen wird der Regiostar von den Landesmedienanstalten und findet immer in einem anderen Bundesland statt.