Fertigstellung Blankenauer Straße

Nach knapp 16 Monaten Bauzeit kann die teilweise Sanierung der Blankenauer Straße am Freitag abgeschlossen werden.

Der ca. 450 Meter lange Abschnitt zwischen Camman-Hochhaus und Brücke Deutsche Bahn AG wurde grundlegend erneuert und Trinkwasserleitungen wie auch Abwasserkanäle im Auftrag der Stadtwerke Chemnitz AG ausgewechselt.

Ebenfalls im Auftrag der Stadtwerke Chemnitz AG wurde die Beleuchtung komplett erneuert. Darüber hinaus wurden auch die anliegenden Bürgersteige saniert und ein separater Radweg
eingerichtet.

Als Bundesstraße und Autobahnzubringer ist die Blankenauer Straße einer hohen Belastung ausgesetzt. Nach der jahrelangen und starken Abnutzung wurde ihr Zustand mit der Sanierung weiter verbessert.

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme betragen ca. 1,25 Millionen Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar