Fest für den Gaumen

Dresden/Sächsische Schweiz - Die bereits "10. Kulinarischen Wochen in der Sächsischen Schweiz" haben begonnen. Vom 12. Oktober bis 11. November präsentiert sich die regionale Küche im KaufPark Nickern. Besucher erwarten verschiedene Kostproben und die Ehrung des "Besten Krautwickels".

Die Sächsische Schweiz bietet nicht nur vielseitige und schöne Natur sondern auch eine vielseitige Genusslandschaft mit regionalen Produkten und einer heimatlichen Küche. Der DEHOGA Regionalverband Sächsische Schweiz, der Tourismusverband Sächsische Schweiz und Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft sind in die Veranstaltung involviert.

In den vier Wochen der Veranstaltung präsentieren sich 16 Gastronomen, zehn Erzeuger und einige Produzenten der Region. Besucher können Kostproben verschiedener Speisen genießen, welche von Köchen und Auszubildenden der

© Sachsen Fernsehen

Betriebe zubereitet werden. Ein Highlight der diesjährigen "Kulinarischen Wochen" wird die Ehrung des Koches der besten Krautwickel der Sächsischen Schweiz.