Festnahme nach Überfall im Zentrum

Chemnitz – Zwei Zeugen meldeten der Polizei am Samstag eine Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau.

Die beiden bemerkten gegen 16.30 einen Streit auf der Brückenstraße. Der Täter hatte die Frau offenbar bedrängt und mit einem Schraubenzieher bedroht.

Nach der Meldung macht sich die Polizei vor Ort auf die Suche nach den beiden Beteiligten. Die Frau konnten sie nicht mehr finden, allerdings ging ihnen der Mann ins Netz. Als sie seine Personalien überprüften, stellten die Beamten fest, dass gegen den 21-Jährigen ein Haftbefehl erlassen worden war. Daraufhin nahmen sie ihn fest und mit auf ihr Revier.

Der Täter soll noch heute dem Amtsgericht vorgeführt werden.