Festnahmen durch gefälschte Führerscheinprüfungen in Tschechien

Liberec - Die Polizei in Tschechien hat wegen mutmaßlich gefälschter Führerscheinprüfungen fünf Verdächtige verhaftet. 

Am Dienstag waren dutzende Polizisten und ein Spezialeinsatzkommando im Norden des Landes im Einsatz. Die Polizei in Tschechien hatte wegen mutmaßlicher gefälschter Führerscheinprüfungen Hausdurchsuchungen durchgeführt, unter anderem in Jablonec nad Nisou und Tanvald. Fünf Verdächtige seien festgenommen worden. Darunter der Betreiber von Fahrschulen und Prüfer, wie ein Sprecher der Polizei in Liberec angegeben hat. Ihnen wird Bestechlichkeit und Amtsmissbrauch vorgeworfen. (mit dpa)