Fette Beute im Chemnitzer Zentrum

Chemnitz-Zentrum: Leichtes Spiel hatten unbekannte Langfinger, die am Montagmittag auf der Fabrikstraße/Ecke Bierbrücke zugange waren.

Den Dieben fiel ein BMW auf, in dem eine Handtasche zurückgelassen worden war. Diesen Umstand nutzten sie aus und schlugen kurzerhand eine Seitenscheibe des Fahrzeugs ein. Die Tasche ließen sie samt Inhalt „mitgehen“.

Zur Beute gehören u. a. Bekleidung und persönliche Dokumente sowie eine unbekannte Geldsumme. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro, der Sachschaden auf rund 300 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar