Feueralarm während Veranstaltung: Kellerbrand in altem Leipziger Landratsamt

Die Besucher einer Veranstaltung im ehemaligen Landratsamt am Tröndlinring bemerkten in der Nacht zum Sonntag einen beißenden Brandgeruch. Und tatsächlich: Unbekannte Täter hatten ein Feuer im Keller des Hauses gelegt. +++

Die alarmierten Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr waren schnell vor Ort und konnten den lokal begrenzten Brand löschen. Bei dem Feuer wurden glücklicherweise keine Personen verletzt. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Brandstiftung.