Feuerteufel weiter unterwegs: Autobrand in Wahren durch Anwohner verhindert!

Obwohl der mutmaßliche Autozündler von Gohlis gefasst wurde, haben sich anscheinend einige Nachahmer gefunden. In der Nacht zum Sonntag wurde der Reifen eines Golf in der Ölhafenstraße in Brand gesteckt. +++

Aufmerksame Anwohner entdeckten den brennenden Reifen, griffen beherzt zu den Wassereimern und konnten den Brand löschen, bevor die Feuerwehr eintraf. Der Täter entkam allerdings unerkannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.