Feuerwehr im Einsatz

Die Kameraden der Chemnitzer Feuerwehr sind am Samstag zu zwei Bränden nach Gablenz und Furth ausgerückt.

Gegen 15.30 Uhr ging bei der Leitstelle die Meldung zu einem Brand in einer Fabrikruine an der Bernhardstraße ein. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet dort abgelagerter Müll in Brand. Die Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Grössere Schäden wurden nicht ver-zeichnet, es kam jedoch zu starker Rauchentwicklung. Etwas glimpflicher fiel der Einsatz der Kameraden am Samstagabend aus. Unbekannte hatten in Furth einen Papiercontainer aus Metall in Brand gesetzt. Der Sachschaden beläuft sich hier auf ca. 200 Euro.