Feuerwehr löscht Schwelbrand im Autohaus

Chemnitz – Am Donnerstagmorgen wurden Feuerwehr und Polizei gegen 6.30 Uhr in Chemnitz zur Dresdner Straße gerufen.

© Härtelpress
 

Dort war aus dem Autohaus Krügel eine Rauchentwicklung gemeldet worden. Die Feuerwehr fand im hinteren Bereich einen Müllcontainer mit einem leichten Schwelbrand. Dieser konnte mittels Kübelspritze schnell gelöscht werden.

Größerer Schaden entstand offenbar keiner.